Nein, wir Zweibeiner standen nicht im Teich – waren aber kurz davor. Es war Mogli. Als er mit seinem Frauchen Jutta eintraf, marschierte er geradewegs in den Teich und verharrte minutenlang bis zum Bauch darin, s. Bild. Kluger Hund – waren es doch an diesem Abend 35 Grad im Schatten. Für uns musste da eben Kühlung von innen her. Die gab es in Form einer Gazpacho, der berühmten spanischen Kaltsuppe aus rohem Gemüse und einem köstlichen Zucchinisalat. Bevor Fragen auftauchen – hier...

Eins vorweg: Dass sich alle so wohl gefühlt und ganz offen auch über heikle Gesundheitsthemen gesprochen haben, lag vielleicht, aber nur vielleicht am kleinen Kreis. So waren drei Interessierte, Angelika, Patty und Kathrin, der Einladung von Heike Schories, ganzheitliche Gesundheitsberaterin, und ihrem Mann Michael Schaffelhuber zum ersten Gartenstammtisch gefolgt. Viel wahrscheinlicher ist jedoch, dass Heike ein Händchen für die Auswahl der Menschen hat, mit denen sie sich umgibt. Das sind...

Gesundheit · 27. Mai 2019
In den 1920 Jahren begründete der französische Apotheker Èmile Couè seine Autosuggestionsmethode, die seither schon unzähligen Menschen geholfen hat. Wir können damit unsere Selbstheilungskräfte mobilisieren, schneller gesund werden und auch unser Verhalten in eine positive Richtung lenken. Mit Hilfe der Coué´schen Autosuggestion können Lebenskrisen und Schicksalsschläger bewältigt werden, körperliche und seelische Beschwerden vergehen – und unser Leben kann eine positive Wendung...

Gesundheit · 17. Mai 2019
Lange Lagerungszeiten und weite Wege gerade bei exotischen Früchten, nährstoffarme Böden, konventioneller Anbau und die Zubereitung durch langes Kochen, Braten oder Dünsten, lassen die Nährstoffe in den Lebensmitteln schwinden. Und nicht jeder hat einen eigenen Garten oder gar Zeit, Lust und das nötige Verständnis um eigenes Gemüse anzubauen.

Gesundheit · 08. Mai 2019
Wenn einer eine Reise tut, da gibt es viel zu berichten. Was hab ich alles erlebt?

Gesundheit · 11. Dezember 2018
Ein besonders wichtiger Baustein zur Darmgesundheit ist die Besiedlung des Darmes mit guten Darmbakterien. Erstrebenswert wäre es, ein individuelles, ausgewogenes Verhältinis von Bakterien im Darm zu schaffen. Mit Hilfe der folgenden Tipps kann du deinen Darm unterstützen und ihn zu Regeneration anregen: Ernähre dich möglichst pflanzenbetont, am Besten vegan, denn in den Pflanzenfasern sind viele präbiotische Keime, die dafür sorgen, dass sich die guten Bakterien auf Dauer in deinem Darm...

Heike Schories

Ganzheitliche Ergänzungen zur konventionellen Krebstherapie
Ganzheitliche Gesundheits- und Vitalstoffberaterin
Stressmanagement- und Mentaltrainerin

Vorträge und Beratungen

Neuhofener Straße 102
67165 Waldsee
Telefon: 0176 23530637
E-Mail: info@hs-gesundheitsberatung.de