Gesundheitsmanagement für Betriebe, Vereine, Behörden, Institutionen, etc.

Vorträge, Seminare und Workshops zur ganzheitlichen Gesundheit – Was ist der Unterschied?

In meinen Vorträgen geht es um reine Wissensvermittlung, wobei in meinen Seminaren die Wissensvermittlung und der aktive Austausch mit den Teilnehmern an erster Stelle stehen.


Bei meinen Workshops stehen neben der Wissensvermittlung die Teilnehmer im Vordergrund. Erkenntnisse werden in Gruppen erarbeitet und später zusammengefasst. Maßnahmen werden definiert.

Beispiele einiger Themen für Vorträge, Seminare und Workshops:

  • Ganzheitliche Präventionsmaßnahmen zur Gesunderhaltung
  • Vitalstoffberatung – Welche Nahrungsergänzungen sind sinnvoll?
  • Krebsprophylaxe
  • Überblick über verschiedene Ernährungskonzepte
  • Typgerechte Ernährung
  • Ganzheitlicher Gesundheit – was ist das eigentlich?
  • Kneippsche Anwendungen im Alltag
  • Was ist Psychosomatik und wie können wir sie für uns nutzen?
  • Kuren und Fasten – Modelle und Methoden und deren Nutzen
  • Entspannung im Stress
  • Stressmanagement/ -reduktion
  • Burn-out Prophylaxe
  • Und viele mehr

Nicht das richtige Thema dabei? Dann fragen Sie bei mir weitere Themen an.


Individuelle ganzheitliche Gesundheitsberatung im beruflichen Umfeld

Natürlich können im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements auch Einzelberatungen für Ihre Mitarbeiter stattfinden.

Eine Kombination aus Vorträgen, Seminaren oder Workshops und anschließenden individuellen ganzheitlichen Gesundheitsgesprächen mit Mitarbeitern runden das Gesamtpaket „betriebliches Gesundheitsmanagement“ ab.

Vorteile des betrieblichen Gesundheitsmanagements

  • Reduzierung von Krankheitstagen, dadurch Steigerung und Erhaltung der Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter
  • Erhöhung der Mitarbeiterzufriedenheit
  • Optimierung des Unternehmensimages nach innen und außen
  • Verbesserung des Gesundheitsverhaltens Ihrer Mitarbeiter
  • Persönliche Beratung individuell zugeschnitten auf die Bedürfnisse des einzelnen Mitarbeiters
  • Durch eine aktive Pausengestaltung und Ernährungsempfehlungen für Bürotätige, können Sie das Mittagstief Ihrer Mitarbeiter reduzieren und somit Kosten sparen

Kosten Einzelberatung

für Angestellte im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements

1 Stunde € 80, --

 

Die erste Beratung umfasst:

  • Durchsprache des vorher von Ihnen Mitarbeitern ausgefüllten Fragebogens
  • Vorschläge zu Ernährung, Bewegung, Nahrungsergänzung und weiterführenden Therapiemöglichkeiten, die mit der Erkrankung zusammenhängen

 

Bitte planen Sie für die erste Beratung 1,5 Stunden ein. (Kosten € 145,--)

 

In den darauf folgenden Beratungen werden:

  • Fragen geklärt, die in der Zwischenzeit entstanden sind
  • Erfahrungen und Erfolge mit den Empfehlungen aus der ersten Beratung besprochen
  • weiterführende Maßnahmen vereinbart, die Ihnen helfen, Ihre Gesundheit weiter voranzutreiben oder dauerhaft zu etablieren

Kosten Vorträge, Seminare und Workshops


Heike Schories

Ganzheitliche Ergänzungen zur konventionellen Krebstherapie
Ganzheitliche Gesundheits- und Vitalstoffberaterin
Stressmanagement- und Mentaltrainerin

Vorträge und Beratungen

Neuhofener Straße 102
67165 Waldsee
Telefon: 0176 23530637
E-Mail: info@hs-gesundheitsberatung.de